Nachrichten

Auswahl
 

17-Punkte-Aktionsplan zur Lehrkräftegewinnung – Heiligenstadt: „Der Pflichtunterricht ist gesichert, weitere Einstellungen werden noch folgen“

Das Niedersächsische Kultusministerium setzt einen „17-Punkte-Aktionsplan zur Lehrkräftegewinnung" um. Damit soll der angespannten Situation auf dem Lehrkräftemarkt begegnet werden, wie die Niedersächsische Kultusministerin Frauke Heiligenstadt am (heutigen) Mittwoch zum Beginn des neuen Schuljahres 2016/2017 mitgeteilt hat. „Aufgrund der Flüchtlingszuzüge und weiteren Entwicklungen wie der Ausweitung der inklusiven Schule und der Ganztagsangebote an Schulen besteht bundesweit ein hoher Bedarf" mehr...

 
Foto: SPD Region Hannover
 

AfB Unterbezirk Hannover: „Demokratie lernen in der Migrationsgesellschaft" am Do, 02.06.2016

Seit Oktober 2015 wird – bis auf Ausnahmen – am ersten Montag im Monat um 17:30 Uhr zur Veranstaltungs¬reihe „Neue Nachbarn“ eingeladen. Am 06.06.2016 muss diese Veranstaltung leider ausfallen. Daher werden die Interessentinnen und Interessenten dieser Veranstaltungsreihe zu diesem Termin der AfB eingeladen.
Genosse Horst Lahmann, stellvertretender Referatsleiter im Innenministerium und
Jochen Rödiger, Politiklehrer und Mitglied im erweiterten Vorstand der DVPB mehr...

 
Foto: SPD Region Hannover
 

Bei der Stadtwahlgebietskonferenz wird das Kommunalwahlprogramm beschlossen und die Kandidatinnen und Kandidaten der SPD für den Rat gewählt.

Die endgültigen Listen für die Kandidatinnen und Kandidaten der SPD für den Rat der Landeshauptstadt Hannover werden auf der Stadtwahlgebietskonferenz am Sonnabend 28. Mai 2016, ab 10:00 Uhr im Freizeitheim Ricklingen, Fritz-Haake-Saal, Ricklinger Stadtweg 1, 30459 Hannover festgelegt. mehr...

 
 

Land gibt deutlich mehr Geld für ÖPNV und Schülerbeförderung

Die Verbesserung der Mobilität für die Menschen in Niedersachsen ist eines der zentralen Anliegen der Landesregierung. Wichtiger Bestandteil ist die Qualität des Öffentlichen Personennahverkehrs und der Schülerbeförderung. Das niedersächsische Verkehrsministerium will jetzt die Schülerbeförderung (§ 45a Personenbeförderungsgesetz) auf kommunaler Ebene sichern und gleichzeitig deutlich mehr Geld als bisher für diesen Zweck und den ÖPNV insgesamt bereitstellen. mehr...

 
 

[Mo, 02.05.2016, 17:30 Uhr] "Neue Nachbarn" - Themenschwerpunkt "Alltagsrassismus - "Wieviel Rassismus steckt in uns?"

Zu unserer nächsten Veranstaltung "Neue Nachbarn - Wie organisieren wir ein gutes Miteinander mit den Flüchtlingen in unserer Nachbarschaft" mit dem Themenschwerpunkt "Alltagsrassismus - Wieviel Rassismus steckt in uns?" laden wir Euch wieder herzlich am Montag, 02. Mai 2016 um 17:30 Uhr ins Kurt S ein!

Zum Diskutieren eingeladen sind: Monika Dehmel, Michael-Hans Höntsch, MdL, Sören Thoms und Horst Josch. mehr...

 
Foto: DGB
 

[So, 01.05.2016, 09:30 Uhr] Am 1.Mai auf die Straße, Treffen am FZH Linden um 09:30 Uhr, Demo ab 10:00 Uhr, Kundgebung und Info-Stand vor dem Rathaus ab 11:00 Uhr

"Frieden fängt bei uns an: Frieden in Hannover – Frieden in der Welt!"
Der 1. Mai ist der Tag der Arbeit! Traditionell gehen wir als Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten gemeinsam mit den Gewerkschaften auf die Straße, um für Gute Arbeit und ein solidarisches Miteinander zu demonstrieren. Auch in diesem Jahr wollen wir gemeinsam ein Zeichen für mehr Solidarität setzen! mehr...

 
 

AfB Region Hannover am Do, 07.04.2016, 17:00 Uhr im Kurt-Schumacher-Haus

im Kurt-Schumacher-Haus, Odeonstraße 15/16, Sitzungssaal Erdgeschoss Rechts
Schwerpunkte
1. Nachbereitung des Gespräches mit der Bildungsdezernentin der Landeshauptstadt Hannover, Frau Rita Maria Rzyski und des bildungspolitischen Sprechers der SPD-Landtagsfraktion
2. Bericht aus der Sitzung des Landesvorstandes – Stand der Diskussion zu „Regionalen Zentren für Schulische Inklusion“
3. Landesparteitag der SPD am Sa, 09.04.2016
4. Bundeskongreß in Hannover, Fr, 20.05./ 21.05. mehr...

 
schroeder-koepf_190-254
 

„Ich spreche deutsch“: Flüchtlingsprojekt der TUI Stiftung und der Deutschlandstiftung Integration unter der Schirmherrschaft von Doris Schröder-Köpf auf Erfolgskurs

TUI-Mitarbeiter geben 120 Flüchtlingen Deutschkurse
Hannover, 03. März 2016. Integration beginnt mit der Sprache. Die meisten Flüchtlinge, die Deutschland erreichen, verfügen kaum über Deutschkenntnisse. Die TUI Stiftung und die Deutschlandstiftung Integration haben daher das Projekt „Ich spreche deutsch“ gestartet. Die Initiative setzt sich aus zwei Komponenten zusammen: Zum einen organisieren die Stiftungen Sprachkurse, in denen Freiwillige Flüchtlingen erste Deutschkenntnisse vermitteln. mehr...