Elternseminare

Elternmitwirkung in Schulen - Fortbildungsangebote 2011

elternseminar
Die Elterntrainer in der Region Hannover, Garnet Eichholz und Richard Lochte, kommen für Seminare auch gern zu Ihnen in die Schule.

Seminare bei der Leine-VHS Laatzen, bei der Evangelischen Familien-Bildungsstätte und beim Bildungsverein

  • Fr, 21.01.2011, 18:00 - 22:15 + Sa, 22.01.2011, 09:00 - 15:00 Uhr, "Die Arbeit des Schulvorstandes", Bildungsverein Hannover
  • Sa, 12.02.2011, 09:00 - 15:00 + Sa, 09:00 - 15:00, "Eigenverantwortliche Schule und Schulvorstand", Evangelische Familienbildungsstätte
  • Mi, 23.02.2011 (8:30 - 16:30) + Do, 24.02.2011, 08:30 - 16:30 Uhr + Fr, 25.02.2011, 08:30 - 14:30 Uhr. "Ohne Eltern funktioniert die Schule nicht - Die eigenverantwortliche Schule", Bildungsverein, 3-Tage-Bildungsurlaub

Weitere Informationen

Sa, 21.01.2011 + 22.01.2011, 09:00 - 15:00 Uhr, "Die Arbeit des Schulvorstandes", Bildungsverein Hannover

Wochenendseminar des Bildungsvereins Hannover:
Die Arbeit es Schulvorstandes am 21.01.2011 (18:00 - 22:00) + 22.01.2011 (09:00 - 15:00).
In diesem Seminar werden die notwendigen Kenntnisse über die inneren Strukturen der Eigenverantwortlichen Schule, die Aufgaben des Schulvorstandes sowie die Abhängigkeiten der Gremien untereinander vermittelt. Eltern mit Kinder an einer hannoverschen Schule können die Hälfte der Kursgebühr von der Stadt Hannover (Fachbereich Bibliothek und Schule) erstattet bekommen. Anmeldung bis zum 13.01.2011beim Bildungsverein Hannover. Kursnummer 111 S 22134

Sa, 12.02.2011 (9:00 - 15:00) + Sa, 19.02.2011 (9:00 - 15:00) Eigenverantwortliche Schule und Schulvorstand

Ein Seminar für interessierte Eltern im Schulvorstand. Es bietet Ihnen Informationen, außerdem Gespräche, Erfahrungsaustausch, neue Ideen und Hilfestellung für die Arbeit im Schulvorstand. Wir laden zu zwei Samstagen ein.

Zur Sprache kommen:
- Aufgaben des Schulvorstandes
- Qualitätsmanagement und Evaluationsinstrumente
- Schulprogramm
- von Zielen und Maßnahmen - schulisches Projektmanagement.

Kurs-Nr.: S 1440 Termine: 12.02.2011 und 19.02.2011, 9-15 Uhr Gebühr: 55.- Euro

Leitung: Garnet Eichholz & Richard Lochte, ausgebildete Elterntrainer mit langjährigen Erfahrungen in schulischer Gremienarbeit, langjährige Mitglieder im Schulausschuss und in Stadt-, Regions- und Landeselternrat.

Mi, 23.02.2011 (8:30 - 16:30) + Do, 24.02.2011, 08:30 - 16:30 Uhr + Fr, 25.02.2011, 08:30 - 14:30 Uhr "Ohne Eltern funktioniert die Schule nicht - Die eigenverantwortliche Schule", Bildungsverein, 3-Tage-Bildungsurlaub

Elternarbeit ist mehr als Kuchen backen und Kaffee kochen! Nach dem niedersächsischen Schulgesetz sollen schulinterne Informations- und Entscheidungsprozesse von Lehrern, Eltern und Schülern gemeinsam entwickelt und ausgeführt werden.

Dabei ist es wichtig, dass die Chancen zur Mitwirkung und die Perspektive für die Mitarbeit in den Gremien bekannt sind. Sie wollen sich umfassend qualifizieren, Fähigkeiten weiterentwickeln, Organisation und Verfahren für erfolgreiches Arbeiten in schulischen Gremien kennen lernen, sich fit machen für die Aufgaben in Konferenzen und Schulvorstand

Weitere Informationen