Protest

Aktionen und Protest

Änderungen in der Bildungspolitik erfordern die aufeinander abgestimmte politische Arbeit auf unterschiedlichen Wegen - innerhalb der Gremien der parlamentarischen Demokratie, Kommunikation mit Organisationen, Parteien und amtlichen Stellen, aber auch die Entwicklung von Protestformen und Aktionen, die die Menschen direkt ansprechen, mobilisieren und "mitnehmen", beteiligen.

Ziel der AfB Region Hannover ist es daher, Aktionen und Proteste zu unterstützen, die auf Miißstände in der Bildungspolitik aufmerksam machen und Forderungen an die Repräsentanten und Parteien unserer Demokratie richten, die gemeinsamen bildungspolitischen Zielen entsprechen.