Nachrichten

Auswahl
 

22.000 Verkäufe – Jugendnetzkarte ein voller Erfolg.

SPD Region Hannover: „Nun müssen die nächsten Schritte folgen!“
Seit 2016 setzt sich die SPD für ein vergünstigtes ÖPNV-Ticket für junge Menschen in der Region Hannover ein. Die Motivation hinter der Forderung war seit der Geburtsstunde der Idee klar formuliert: „Wir möchten Jugendliche und Familien finanziell entlasten, den Regionsgedanken stärken und durch das frühe Heranführen an den ÖPNV unsere Umwelt und Gesundheit schützen“, erklärt Dr. Matthias Miersch, Chef der Regions-SPD. mehr...

 
 

28.04.2018 - der Parteitag für Alle war ein voller Erfolg!!!

Der mitgliederoffene Parteitag am 28. April 2018 in Garbsen - ein Parteitag für ALLE!
Ein tolles Format - das bei den Mitwirkenden für gute Stimmung und viele tolle Ideen sorgte!
Besonderes Ereignis des Tages war die Würdigung Heiner Allers, Finanzminister a.D., zum Ehrenvorsitzenden des SPD Unterbezirks Region Hannover.
Lieber Heiner, herzlichen Glückwunsch! mehr...

 
 

Kita-Gebührenbefreiung ab dem 01. August 2018

Stephan Weil hat es im Wahlkampf 2017 versprochen und nun ist es durchgesetzt:
ab dem 01. August 2018 gibt es eine Kita- Gebührenbefreiung.
Generell gilt: Ab dem 01.08.2018 werden die Gebühren für die Betreuung von allen Kindern ab drei Jahren für bis zu 8 Stunden täglich an fünf Tagen pro Woche abgeschafft. Die Betreuung im Kindergarten ist dann also beitragsfrei. mehr...

 
 

UBV Klausursitzung 17.März 2018: Resolution zu Afrin

Auf der Klausursitzung des UBV wurde am Samstag, den 17. März 2018 eine Resolution zu Afrin verabschiedet.
Die SPD hat eine lange Tradition als Friedenspartei. In diesem Sinne setzen wir uns für eine deutliche Eindämmung der Rüstungsexporte und für eine Deeskalation in Krisengebieten ein. Sozialdemokratische Friedenspolitik basiert auf sozialen, wirtschaftlichen, ökologischen, kulturellen und menschenrechtlichen Aspekten bei der Konfliktprävention.
mehr...

 
Foto: SPD-Ratsfraktion Hannover
 

Ein wichtiger Schritt für den Ausbau unserer Schullandschaft - IGS Südstadt darf weiter ausgebaut werden

Mit Erleichterung hat die SPD-Fraktion im Rat der Landeshauptstadt Hannover die Entscheidung des Oberverwaltungsgerichts Lüneburg aufgenommen, wonach die IGS Südstadt weiter ausgebaut werden darf. "Das Urteil bestätigt uns in der Auffassung, Schulen in zentralen Stadtteillagen auszubauen", erklärt die Fraktionsvorsitzende Christine Kastning. mehr...

 
 

Neuer Vorstand in der Arbeitsgemeinschaft für Bildung (AfB) Region Hannover

Am 01.03.2018 hat die Arbeitsgemeinschaft für Bildung (fB) in der SPD UB Region Hannover einen neuen Vorstand gewählt.
Der Vorstand hat eine neue Struktur, nach dem Vorbild der JUSOS der vergangenen Jahre wurde eine Doppelspitze aus einer Genossin und einem Genossen gewählt.
Die Doppelspitze der AfB Region Hannover bilden Ulrike Strauch und Hans-Dieter Keil-Süllow. Gewählt mit Stimmen aller Anwesenden. mehr...

 
 

Internationaler Frauentag - Aktionen auf dem Kröpcke

Liebe Genossinnen und Genossen,
am 08. März ist "Weltfrauentag" - und dieses Jahr haben wir ein besonderes Jubiläum: 100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland! Das ist ein großes Privileg, welches wir uns stets in Erinnerung rufen müssen, denn andere Länder haben dieses Recht erst deutlich später eingeführt bzw. es bis heute nicht getan! Wählen gehen heißt mitbestimmen, sich einmischen, Demokratie leben und dafür zu sorgen, dass nicht andere über den eigenen Kopf hinweg bestimmen. mehr...

 
 

Bildungspolitisches Forum Linden-Limmer

Mo. 9.10.17 | 19.30 Uhr | Gemeindesaal St. Martin, Niemeyerstr. 16
• Bildung hat Vorrang - Programm der SPD in Niedersachsen (Christoph Walther, AfB)
• Wie ist die Lage? Unsere Schulen und Kinder- und Jugendeinrichtungen aus Linden-Limmer berichten.
• Fazit: Dr. Thela Wernstedt, MdL
Moderation: Edelgard Bulmahn
Veranstalter: SPD Linden-Limmer, Limmerstraße 23, 30451 Hannover | AfB-Region Hannover mehr...