Nachrichten

Auswahl
2015-04-29_Arbeit_150
 

Hannover 2030 – Stadt der guten Arbeit »Alles Quote oder was? Alles equal oder was?« - Ein Stadtgespräch

MITTWOCH, 29. APRIL 2015, 19.00 – ca. 21.00 UHR
Kurt S. im Kurt-Schumacher-Haus
Odeonstraße 15/16, 30159 Hannover
Ein Stadtgespräch mit Naciye Celebi-Bektas, Rainer Eiffler, Andreas Gehrke, Christa Greve, Alptekin Kirci.
Moderation: Jasmin Arbabian-Vogel mehr...

 
Logo_SPD_Region_150
 

Unterbezirksparteitag Region Hannover 2015 am Sa, 18.04.2015 , 10:00 - 16:00 Uhr - "Das Morgen denken!"

Am Samstag, den 18. April 2015 findet der Unterbezirksparteitag der SPD Region Hannover statt. Im Veranstaltungszentrum der Stadt Burgdorf werden die Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten unter anderem über den Leitantrag "Das Morgen denken - neue Herausforderungen in der Region Hannover politisch gestalten" diskutieren. Zudem wird ein neuer Vorstand gewählt.
Die Tagesordnung, das Antragsbuch der SPD Region Hannover sowie weitere nützliche Informationen finden Sie hier auch zum Download.
mehr...

 
Logo_SPD_Region_150
 

Die AfB Region Hannover fordert: Grundsätzliche Überlegungen auf dem Weg zu einer inklusiven Gesellschaft

Deutschland und Niedersachsen haben sich auf den Weg zu einer inklusiven Gesellschaft gemacht. Auf diesem Weg müssen folgende Grundsätze zu beachten:
Alle Gesetze, Verordnungen und Beschlussdrucksachen sind unter dem Gesichtspunkt der Inklusion zu bewerten,
Schrittweise sind individuelle Förderkonzepte und Fördermaßnahmen für alle Schülerinnen und Schüler zu entwickeln und zu realisieren, so dass eine sonderpädagogische Überprüfung und Etikettierung von SchülerInnen überflüssig wird .... mehr...

 
Logo_SPD_Region_150
 

Die AfB Region Hannover fordert: Planstellen für Förderschullehrkräfte an inklusiv arbeitenden Regelschulen

Das MK wird aufgefordert, zeitnah zur Verabschiedung der Schulgesetznovelle zur personellen Unterstützung der Inklusion
• an den Grundschulen Planstellen für Förderschullehrkräfte zu schaffen ...
• an Schulen des Sekundarbereichs I für die Einrichtung und Besetzung von Planstellen für Förderschullehrkräfte zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu sorgen ...
• an diesen Schulen eine Planstelle für Leitungsaufgaben zur Umsetzung der Inklusion als Beförderungsstelle einzurichten ... mehr...

 
 

Annäherung im Streit um Klassenfahrten? Ein Kommentar.

"Rund drei Viertel aller Schulen mit Gymnasialangebot in Niedersachsen haben Fahrten gestrichen" schreibt der NDR. Gesamtschulen mit Gymnasialangebot sind wohl kaum dabei. Gymnasiallehrkräfte an Gymnasien sollen eine Stunde mehr Unterricht geben, statt 23,5 24,5 Stunden. Gymnasiallehrkräfte an Gesamtschulen geben seit 40 Jahren 24,5 Stunden - und für sie ist es selbstverständlich, Jahr für Jahr auf Klassenfahrt zu fahren. mehr...

 
Logo_SPD_Region_150
 

Die AfB Region Hannover fordert: Kompetenzen nutzen!

Der Unterbezirkspartei der SPD UB Region Hannover fordert die SPD-Fraktionen in Gemeinden, Städten und Regionen im SPD Unterbezirk Region Hannover und in Niedersachsen und im niedersächsischen Landtag auf, die in den Arbeitsgemeinschaften vorhandenen Kompetenzen z.B. in der Jugendarbeit, in Kulturfragen, in Fragen der Integration und in Bildungsfragen zu nutzen .... mehr...

 
 

Broschüren zur Umweltbildung: "Ökologie erleben" und "Umwelt bildet"

Der städtische Fachbereich Umwelt und Stadtgrün hat die Broschüre "Ökologie erleben – Rundgänge, Führungen, Besichtigungen in und um Hannover" neu aufgelegt.
Sie gibt einen Überblick über das regionale Angebot und präsentiert eine breite Palette spannender Exkursionsziele zu den Themen Natur, Wasser, Energie, Abfall, Stadtentwicklung und Landbau: von A wie Abfallwirtschaft bis Z wie "zero: e park". Mehr als 30 verschiedene Einrichtungen sind vertreten und stellen ihre Angebote vor. mehr...