AfB-Landeskonferenz mit Neuwahl des AfB-Landesvorstandes

Auf dieser Konferenz sind die Delegierten, im Vertretungsfall die Ersatzdelegierten, und die gewählten AfB-Landesvorstandsmitglieder stimmberechtigt.

Antragsschluss zu dieser Konferenz ist vier Wochen vorher, also am 25.05.2018.

Die Namen der gewählten Delegierten sind euren für die Mitglieder-Adresspflege zuständigen Geschäftsstellen zu melden. Die Namen müssen bis zum 18.05.2018 in der Mitglieder-Adressverwaltung (Mavis) sein.

Laut Satzung des AfB-Landesverbandes muss in jedem UB/Kreisverband ein/e Delegierte/r für den AfB-Landesausschuss gewählt werden. Auch diese Delegierten bitte in der Mavis verschlüsseln, d.h. der für die Mitglieder-Adresspflege zuständigen Geschäftsstellen gemeldet werden.

Zur Landeskonferenz sind 100 Delegierte in den Unterbezirken zu wählen. Jeder Unterbezirk hat ein Grundmandat und weitere Mandate je nach Anzahl der SPD-Mitglieder im UB. 

Mehr Informationen: Remmer Hein, stv. Landesgeschäftsführer

SPD-Landesverband Niedersachsen, Odeonstraße 15/16, 30159 Hannover, Telefon: 0511 / 1674-221, http://www.spd-niedersachsen.de,  http://www.entdecke-niedersachsen.de

Wann & Wo

Samstag 23.06.2018 10:30 Uhr

Der genaue Ort wird noch mitgeteilt

Hannover