Bei der Stadtwahlgebietskonferenz wird das Kommunalwahlprogramm beschlossen und die Kandidatinnen und Kandidaten der SPD für den Rat gewählt.

Foto: SPD Region Hannover
 

Die endgültigen Listen für die Kandidatinnen und Kandidaten der SPD für den Rat der Landeshauptstadt Hannover werden auf der Stadtwahlgebietskonferenz am Sonnabend 28. Mai 2016, ab 10:00 Uhr im Freizeitheim Ricklingen, Fritz-Haake-Saal, Ricklinger Stadtweg 1, 30459 Hannover festgelegt.

 

Neben den Abstimmungen über die Kandidaturen für die insgesamt 14 Stadtgebietswahlbereiche steht  der Entwurf des Kommnalwahlprogrammes der SPD Hannover auf der Tagesordnung. 

Tagesordnung, Geschäftsordnung, Einladung, Entwurf des Wahlprogrammes und der Hinweis auf Parkmöglichkeiten stehen auf unserer Internetseite unter http://ganz-hannover-im-blick.de/aktuell/stadtwahlgebietskonferenz/ zum Herunterladen bereit.

Beim Entwurf des Bildungsteiles des Kommunalwahlprogrammes war die Arbeitsgemeinschaft für Bildung in der SPD (AfB) aktiv beteiligt. Da aber nicht alle Anregungen berücksichtigt wurden, werden von der AfB Änderungsanträge eingereicht werden zu einer sachgerechten Diskussion beitragen. 

 
    Kommunalpolitik     Parteileben
 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Spamschutz

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.