Zum Inhalt springen
stephan-weil_2011-150

15. Oktober 2011: Der Landesvorstand der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik (SGK) unterstützt die Kandidatur von Stephan Weil als Spitzenkandidat der SPD für die nächste Landtagswahl

Der Landesvorstand der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik (SGK) hat sich mit großer Mehrheit für die Kandidatur von Stephan Weil als Spitzenkandidat der SPD für die nächste Landtagswahl ausgesprochen. Mit dem Beschluss wolle die SGK die außergewöhnlichen beruflichen Kompetenzen Weils insbesondere im kommunalen Bereich würdigen, heißt es.

Gerade angesichts der schwierigen Finanzlage der öffentlichen Haushalte und der inhaltlichen wie strukturellen Anforderungen auf allen Ebenen des Landes stehe mit Weil ein hervorragender Kenner der kommunalen Themen und Fachmann für die strategischen Aufgaben der öffentlichen Hand zur Verfügung, begründet die SGK ihr Votum. Der Arbeitskreis sozialdemokratischer Oberbürgermeister und Landräte hat sich diesem Votum angeschlossen.

Vorherige Meldung: Rot-Grün setzt Rathauskoalition in Ratsperiode 2011 bis 2016 fort | Arbeitsprogramm wird vorgelegt

Nächste Meldung: Knappes Budget beeinträchtigt Nachmittagsunterricht der Ganztagsschulen

Alle Meldungen