Zum Inhalt springen
logo_spd-lt_gute-schule_150 Foto: SPD

23. Januar 2011: 26.01.2011- Programmwerkstatt "Integration: Wie sehen Anspruch und Wirklichkeit in der Region Hannover aus?

Das Thema Integration beschäftigt alle politischen Ebenen, sichtbar werden Erfolge und Misserfolge jedoch konkret vor Ort in den Kommunen und Stadtteilen. Wo stehen wir in der Region Hannover? Welche Projekte haben Vorbildcharakter? Was muss sich ändern?

Mit welchen Konzepten können wir für Menschen verschiedenster Herkunft gesellschaftliche Teilhabe und ein gutes Miteinander gewährleisten?

Mittwoch 26.01.2011, 18:30 - 21:00 Uhr

Mielestraße 11, 31275 Lehrte, Tennis- und Kegelcenter „Zur Rübe"

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Silke Lesemann MdL Sigrid Leuschner MdL Silke Gardlo Regionsabgeordnete

Nachfragen und Anmeldungen (bis zum 24.01.) bitte richten an:

SPD-Unterbezirk Region Hannover
Kurt-Schumacher-Haus
Odeonstraße 15/16
30159 Hannover

Telefon (05 11) 1674-240
Fax (05 11) 1674-266

Ablauf

18:30 Uhr
Begrüßung und Impulsreferat: Dr. Silke Lesemann MdL „Integration beginnt vor Ort“

18:50 Uhr
Integration: Ideen und Beispiele
I. Sportvereine als Integrationsmotoren: Vertreter des SV Lehrte 06
II. Warum Integration Chefsache sein muss: N.N. SPD-Bürgermeisterkandidat Lehrte
III. Wie leben Flüchtlinge in der Region Hannover? Dündar Kelloglu, Anwalt des Nds.
Flüchtlingsrates
IV. Integration – eine persönliche Perspektive: Mustafa Erkan, Jugendreferent bei der IG BCE
V. Wo steht die Region Hannover in Sachen Integration? Silke Gardlo, Regionsabgeordnete

19:30 Uhr
Themensammlung in Arbeitsgruppen

20:15 Uhr
Vorstellung der Ergebnisse

20:45 Uhr
Ausblick und Verabschiedung

Moderation der Veranstaltung:
Dr. Silke Lesemann MdL und Sigrid Leuschner MdL

Weitere Informationen

Vorherige Meldung: Kein „Hire and fire“ – Ganztagsschulen brauchen klare Regeln und sichere Verträge

Nächste Meldung: Neujahresempfang des Volksbegehren für gute Schulen in Niedersachsen

Alle Meldungen